Unsere Hilfe in Anspruch nehmen

Wenn Sie planen, unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen und also Ihr Zuhause zu verlassen, so nehmen Sie - falls vorhanden - unbedingt die folgende Dokumente mit:

  1. Personalausweis,
  2. Schlüsselbund (insbesondere Haustür- bzw. Wohnungsschlüssel),
  3. Bargeld, EC-Karte, Sparbücher (etc.),
  4. Geburts- und Heiratsurkunde,
  5. Zeugnisse, Führerschein (etc.),
  6. Lohnsteuerkarte, Versicherungsunterlagen.

Frauen, die über keine deutsche Staatsbürgerschaft verfügen, sollten zusätzlich - falls vorhanden Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen, sowie Registrierscheine (etc.) mit sich führen!

 

Sollten Sie in Begleitung Ihres Kindes kommen, so denken Sie bitte zudem - falls vorhanden - an

  1. Geburtsurkunde Ihres Kindes,
  2. Kinderpässe, Impfpässe, Versicherungsunterlagen (etc.),
  3. Sorgerechtsbescheid,
  4. Schulsachen,
  5. Lieblingsspielzeug.